Bestimmung der Gingerole und Shogaols in Ingwer P. E. mittels HPLC

Bestimmung der Gingerole und Shogaols in Ingwer P. E. mittels HPLC

Umfang:Ingwer-Wurzel Extraktenthält Gingerole und Shogaols, ist eine komplexe Mischung mit 6 Gingerdiol, 6-Gingerol, 8-Gingerdiol, 8-Gingerol, 6-Shogaol, 10-Gingerol, 8-Shogaol und 10-Shogaol etc.. Diese Methode kann verwendet werden, zu identifizieren und quantifizieren die Gingerole und Shogaols in der Ingwer-Pulver zu extrahieren.

I.HPLC Bedingungen:

Kolumne: Inertsil ODS-3 4,6 × 150 mm 5μm
Durchflussmenge: 1,0 mL/min
Erkennung: 282nm
Injektionsvolumen: 10μl
Mobile Phase: A: Acetonitril B: 0,1 % Phosphorsäure-Wasser-Lösung

T(min)

A(%)

B(%)

0

45

55

8

50

50

15

55

45

40

90

10

45

55

45

55

55

45

Vorbereitung der II. Lösung

1. Vorbereitung:
Genau wiegen 5mg (±0.01 mg) von Capsaicin Referenzstandard in eine volumetrische 50-mL-Flasche, aufzulösen und auf Datenträger mit Methanol zu verdünnen.

2. Probenvorbereitung:
Wiegen Sie genau ca. 100mg Ginger Extract in eine volumetrische 50ml-Flasche. Fügen Sie etwa 30 ml Methanol, für 30 Minuten beschallen. Nach dem Abkühlen auf Raumtemperatur verdünnen Sie Volumen mit Methanol. Filtern Sie durch ein 0.45μm filter in einer HPLC-Fläschchen oder Zentrifugieren, um eine klare Testlösung zu erhalten.

III. Berechnung

Jeder Verbindung gegen Capsaicin als externe Standard zu quantifizieren.

TypicalchromatogramoftheGingerRootExtract

* Die Retentionszeiten:(reference value)

Verbindung

6-gingerdiol

6-gingerol

8-gingerol

6-shogaol

10-gingerol

8-shogaol

10-shogaol

RelativeRetentionTime

0,83-0,86

1.00

1.28 1.38

1.38-1.49

1.67-1.82

1,83-2.02

2.13-2.20